64. DroneMasters Meetup

Focus Education & Recruitment - volle "Drohnung" gefolgt von Networking & Austausch

homePORT Hamburg (Am Elbtunnel 6, 20457 Hamburg)

Die Sprache für dieses Meetup ist Deutsch. Die Veranstaltung findet in Partnerschaft mit dem Drohnennetzwerk Windrove von Hamburg Aviation und ausschließlich vor Ort am HomePORT in Hamburg statt. Die kostenlose Teilnahme ist nur nach vorheriger Registrierung möglich.

Dieses DroneMasters Meetup, mit dem Fokus Education und Recruitment, widmet sich dem wachsenden Bedarf der Luftindustrie an neuen Fachkräften. Im Mittelpunkt stehen dabei der Nutzen von Drohnen für die Ausbildung sowie die damit verbundenen Möglichkeiten, Talente für die zukünftige Luftfahrt zu gewinnen.
Automatisierung, E-Mobilität und neue Produktionsmethoden verändern die Luftfahrt. Drohnen eröffnen neue Formen des Transports von Menschen, Gütern und Sensoren. Dies gilt auch für den maritimen Bereich, wo Drohnen neue Lösungen für Transport, Überwachung, Wartung oder für den Katastrophenschutz schaffen. Dabei steht zunehmend die automatisierte oder autonome Steuerung im Vordergrund. Vielfältige Anwendungen, unterschiedliche Einsatzgebiete und neue Geschäftsfelder versprechen enormes wirtschaftliches Wachstum und schaffen neue Berufsfelder für die heranwachsende Generation. In diesem Umfeld stehen Unternehmen vor der Herausforderung, Fachkräfte für erst im Entstehen befindliche Aufgabengebiete zu finden. Gleichzeitig werden Berufseinsteiger:innen mit vollkommen neuen Anforderungen konfrontiert. In diesem Meetup diskutieren wir Lösungsansätze und zeigen neue Ausbildungsperspektiven und Schnittstellen auf.

Programm

16:00

Get-together & fröhliches Fliegen

Zu Beginn des Meetups kann gestaunt, entdeckt und ausprobiert werden. Die Teilnehmer:innen des DroneMasters Academy Ferienkurses zeigen, was sie während der letzten Tage gelernt haben und unsere Trainer geben Einblicke in Methoden, Trainingsprogramme und Flugtechniken.

DroneMasters Academy

DroneMasters Academy

DroneMasters Academy, dronemasters.academy
16:45

Grußwort

Michael Westhagemann

Michael Westhagemann

Wirtschaftssenator

Michael Westhagemann, geboren 1957 im münsterländischen Beckum, ist seit Juni 2020 parteiloser Senator der Behörde für Wirtschaft und Innovation. Vorher, seit November 2018, war er Senator der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation.
Nach einer Ausbildung zum Starkstromelektriker und einem anschließenden Informatikstudium arbeitete er für die Nixdorf Computer AG, die später von der Siemens AG übernommen wurde. Bei Siemens leitete er unter anderem bis 2017 die Region Nord.

Stadt Hamburg, Hamburg (de), hamburg.de
17:00

Intro. DroneMasters Meetup #064 - Education & Recruitment mit Drohnen

Frank Wernecke

Frank Wernecke

Founder & CEO

Frank Wernecke is the founder and CEO of DroneMasters Boost GmbH, a consultancy focusing on vertical mobility and drones. He is also the founding partner of the DroneMasters Academy, which inspires kids and young adults to become tomorrow's inventors, developers, and entrepreneurs.

DroneMasters Boost GmbH, Berlin (de), dronemasters.com
17:10

Drohnenworkshops bei proTechnicale: Für mehr Frauen in der Technik!

Friederike Fechner

Friederike Fechner

Projektleiterin

Friederike Fechner ist die Projektleiterin und stellvertretende Geschäftsführerin der SOPHIA.T gGmbH und proTechnicale. Seit 2020 engagiert sie sich als Jurorin beim Hamburg Aviation Nachwuchspreis. proTechnicale bietet technische Studienorientierungsangebote für junge Frauen am Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung in Hamburg. Besonders am Programm ist die Verbindung von Theorie, Praxis und Persönlichkeitsworkshops, die die Teilnehmerinnen tief in die technische Studien- und Berufswelt eintauchen lässt.

SOPHIA.T gGmbH, Hamburg (de), sophia-t.de
17:20

DaaS – Drones as a Service – Die Einführung eines sicherheitssteigenden drohnenbasierten Lagebildservice

Christian Bahr

Christian Bahr

Business Manager Autonomous Systems

Christian Bahr verantwortet Automatisierungs- und mobile Sensoriktechnologien bei der Hamburg Port Authority (HPA) in der Einheit Port Process Solutions. Im Rahmen des Projektes DaaS (Drone as a Service) steht vor allem die Betriebseinführung des teleoperierten Drohnenservice, sowie die Lizensierung und Zulassung im Fokus des Vorhabens.

Hamburg Port Authority (HPA), Hamburg (de), hamburg-port-authority.de
17:30

Von der Education-Drohne zum Luft-Roboter für industrielle Anwendungen

Helge Hackbarth

Helge Hackbarth

Executive Consultant

Helge Hackbarth, Executive Consultant bei der Lufthansa Industry Solutions, schloss 1994 sein Studium als Dipl. Wirtschaftsmathematiker an der Universität Hamburg ab und stieg daraufhin in die Unternehmensberatung ein. Seit 2002 ist er in unterschiedlichen Rollen der IT-Beratung bei Lufthansa Industry Solutions tätig, seit 2015 zunehmend mit Fokus auf IoT, Robotik und unbemannte Luftfahrtsysteme. Parallel promoviert er derzeit an der TU Hamburg Harburg am Institut für Lufttransportsysteme.

Lufthansa Industry Solutions, Hamburg (de), lufthansa-industry-solutions.com
17:40

CrazyFlie for U-space Education

Prof. Dr. Maarten Uijt de Haag

Prof. Dr. Maarten Uijt de Haag

Fachgebietsleitung

Prof. Dr. ir. Maarten Uijt de Haag hat zum 15. April 2019 die Leitung des Fachgebiets Flugführung und Luftverkehr an der Technischen Universität Berlin übernommen. Zuvor lehrte Prof. Uijt de Haag an der Ohio University in Athens, Ohio und hatte dort die Edmund K. Cheng Professor of Electrical Engineering and Computer Science inne. Das Fachgebiet Flugführung und Luftverkehr ist damit seit dem Jahr 2013 wieder mit einer regulären Strukturprofessur besetzt.

Technische Universität Berlin, Berlin (de), tu-berlin.de
17:50

Möglichkeiten zur Nutzung von Drohnen in der Ausbildung von Fachkräften

Prof. Christian Janke

Prof. Christian Janke

Professor

Christian Janke is an instructor with Embry-Riddle's Worldwide Campus and an Assistant Professor in the College of Aeronautics. He instructs at courses about Unmanned Systems in multi-domain-environments and their applications. Christian has been in military service for 14 years as air operations officer and helicopter pilot. Christian's research focus is on Unmanned Systems, robotics and autonomy. Especially in Unmanned Aircraft Systems (UAS) he focuses on their capabilities, protection against misuse, business models, and regulatory environment.

Embry–Riddle Aeronautical University, Berlin (de), erau.edu

 

 

Meetup Partner

 

Die Online-Anmeldung ist zwingend erforderlich. Wir behalten uns das Recht vor, kurzfristig und ohne Vorankündigung Änderungen am Programm vorzunehmen.

---

Die DroneMasters bilden das führende branchenübergreifende Netzwerk rund um vertikale Mobilität und Drohnen. Bei den DroneMasters Meetups teilen Experten und Enthusiastinnen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft, Verwaltung und Politik ihr Wissen und ihre Ideen, um die nachhaltige Nutzung von Drohnen aktiv zu gestalten. Um es kurzweilig zu halten, sind die einzelnen Impulse auf 10 Minuten begrenzt. Vortragssprache ist Englisch.

Zurück

Anmeldung

Anmeldung möglich bis: 14.07.2022

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.