Meetup in Hamburg

Accelerate Evolution

Willkommen in der dritten Dimension. DRONEMASTERS ist eine branchenübergreifende Plattform für vertikale Mobilität. Die DroneMasters Boost wirkt als Inkubator, um die schnellere Entwicklung nachhaltiger Lösungen zu ermöglichen. Die DroneMasters Academy konzentriert sich auf Aus- und Weiterbildung und DroneMasters Venture investiert in Start-ups.

Die DroneMasters sind Inkubatoren, Projektentwicklerinnen und Beschleuniger. Seit 2010 operieren wir an der Schnittstelle von Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Kommunikation. Heute fokussieren wir alle Kompetenzen auf Drohnen und vertikale Mobilität. Wir initiieren Projekte, entwickeln neue Geschäftsmodelle, bauen digitale Plattformen und fliegende Prototypen, beraten Unternehmen, begleiten Start-ups, verbinden Expertinnen mit Enthusiasten und fördern die Begeisterung für Drohnen mit Bildung und sportlichen Wettbewerben.

Wir beschleunigen die Entwicklung der vertikalen Mobilität, denn wir sind überzeugt, damit einen wirkungsvollen Beitrag zur Erreichung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen leisten zu können.

Mit der DRONEMASTERS Academy erröffnen wir Juniors und Seniors seit 2017 den spielerischen Zugang zu Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Wir ermöglichen digitale Bildung mit Drohnen und Drone Racing.

Mit den DRONEMASTERS MeetUps und Konferenzen haben wir die weltgrößte branchen-übergreifende Plattform für vertikale Mobilität und Drohnen geschaffen. Unsere DRONEMASTERS Challenges und Events erreichen mehr als 100.000 Gäste. Mit Konferenzen wie der DRONEMASTERS Logistics und der DRONEMASTERS Mobility schaffen wir Schrittmacher der Industrie. Mit dem Dronathon haben wir aus einer Challenge für Industrie-Drohnen einen sportlichen Wettbewerb geformt, der 2018 offiziell von der Weltluftsportorganisation FAI anerkannt wurde.

Wer sich für Drohnen und vertikale Mobilität interessiert, sollte das wöchentliche DRONEMASTERS Briefing abonnieren.

Newsletter abonnieren

Wer macht was und wo?

Drone Industry Map

Weltweit arbeiten Startups, etablierte Unternehmen und Forschungseinrichtungen an der Automatisierung der Mobilität im Luftraum.

An unzähligen Orten wird geforscht, getestet, gelernt und erfolgreich implementiert.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, alle Akteure sichtbar zu machen, die rund um die Welt dieses Ökosystem bilden.

Drone Industry Map

Events 2018

DRONEMASTERS Junior Academy 2018

Die Workshops der DRONEMASTERS Junior Academy eröffnen den spielerischen Zugang zu Drohnen und Drohnenrennen. Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren bauen unter Anleitung von erfahrenen Experten und Betreuerinnen eine Rennstrecke und lernen mit einem eigenen, altersgerechten Drohnen-System auf Sicht und mit Videoverbindung zu fliegen. Der sportliche Höhepunkt ist das DRONEMASTERS Junior Academy Race.
Bereits über 50 Kinder und Jugendliche haben mit großer Begeisterung an den DRONEMASTERS Junior Academy Workshops teilgenommen.

DRONEMASTERS Junior Academy

DRONEMASTERS Convention 2018

Bei der DRONEMASTERS Convention 2018 sind erneut Industrie-Drohnen über dem Geläuf der Trabrennbahn Berlin-Karlshorst aufgestiegen. Das Team Copterproject aus Hamburg hat in diesem Jahr den ersten Platz beim Dronathon, dem weltweit einzigen Marathon für Industrie-Drohnen, erzielt. Dabei haben die Hamburger die komplette Marathon-Distanz von 42,195 Kilometern in 56:41 Minuten zurückgelegt.

Die Vorbereitungen für die DRONEMASTERS Convention 2019 sind schon in vollem Gange.

DRONEMASTERS Convention 18

Dronemasters Events

MeetUps

DIE VOLLE DROHNUNG!

Im Rahmen unserer MeetUps teilen Profis und Einsteiger aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Unterhaltung ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Damit es kurzweilig bleibt, ist der zeitliche Rahmen der einzelnen Vorträge/Impulse auf 9 Minuten begrenzt. MeetUp-Sprachen sind englisch und deutsch.

Wir freuen uns auf weitere MeetUps und spannende Vorträge in 2019.

Zu den MeetUps

DRONEMASTERS AFRICA

RISING HIGH IN AFRICA!

Die automatisierte vertikale Mobilität im unteren Luftraum wird den Verkehr weltweit auf revolutionäre Weise verändern. Angesichts dieser Entwicklungen erscheinen hohe Investitionen in Infrastruktur für wenig erschlossene Gebiete in einem anderen Licht. Wir arbeiten an der ersten DRONEMASTERS Konferenz in Afrika, bei der es Einblicke in das blühende afrikanische Ökosystem rund um Drohnen, Air Taxis und unbemannte Transportsysteme geben wird. Weitere Informationen werden bald folgen.

Bitte kontaktieren Sie uns für Informationen über mögliche Partnerschaften und Kooperationen. 

DRONEMASTERS AFRICA

Bekannt aus ...

Abendschau